Gilt für: DENTALCAM & DENTALCNC 7.08 P15

Auftragsdaten übertragen und Sicherheitskopien erstellen

Wie sichere ich meine Auftragsdaten? Wo sind meine Auftragsdaten gespeichert? Wie übertrage ich meine Daten auf einen anderen Rechner?

Es gibt gute Gründe, Ihre Auftragsdaten regelmäßig zu sichern: Festplatten können ausfallen, Malware verbreitet sich schneller denn je über das Internet und verschütteter Kaffee kann tatsächlich Hardware beschädigen. Von Zeit zu Zeit möchten Sie möglicherweise auch auf einen besseren CAM-RechnerGeschlossen Der Rechner, der mit Ihrer Maschine verbunden ist und auf dem DENTALCAM und DENTALCNC laufen. wechseln. In diesen (und einigen anderen) Fällen, ist es eine gute Idee, eine Sicherung all Ihrer wichtigen Daten zur Hand zu haben.

Es gibt keine automatische Funktion, um Sicherheitskopien zu erstellen. Für die Erstellung von Sicherheitskopien Ihrer Programm- und Auftragsdaten sind Sie verantwortlich.

Es gibt hauptsächlich 2 Wege, um Sicherheitskopien anzufertigen:

  • Ein Abbild Ihrer Festplatte erstellen Verwenden Sie ein Sicherungsprogramm, um eine Sicherheitskopie Ihrer gesamten Festplatte zu erstellen ('Abbild' genannt). Im Notfall können Sie alle Ihre Anwendungen und Daten durch Wiederherstellen der Imagedatei wiederherstellen. Der Nachteil: Das Erstellen und Wiederherstellen von Sicherungskopien nimmt viel Zeit in Anspruch, insbesondere wenn Ihre Festplatte groß ist. Außerdem müssen Sie das Sicherungsprogramm getrennt erwerben.
  • Einzelne Dateien auf ein externes Speichergerät kopieren Dies ist der einfachste und schnellste Weg, aber Sie kopieren nur Ihre Auftragsdaten und nicht Ihre Programme oder Ihr Betriebssystem. Dieser Weg ist in diesem Hilfeartikel beschrieben.

Sie möchten vielleicht Ihren IT-Spezialisten kontaktieren, um herauszufinden, welche Lösung die beste für Sie ist.

Sie können nicht Ihren gesamten Ordner von DENTALCAM / DENTALCNC kopieren, um eine Sicherheitskopie Ihrer Daten zu erstellen oder sie auf einen anderen Rechner zu übertragen. Die Programme müssen auf dem Zielrechner ordnungsgemäß installiert werden, andernfalls funktionieren sie nicht. Außerdem könnten Sie eine neuere Version mit einer älteren überschreiben, was unvorhersehbare Folgen haben kann.

Wo die Programme Ihre Daten speichern

In der folgenden Tabelle sind die Dateien und Verzeichnisse im DENTALCAM & DENTALCNC-Installationsverzeichnis aufgeführt, die Sie in den folgenden Fällen kopieren müssen:

  • Sie möchten eine Sicherungskopie Ihrer Arbeitsdaten erstellen.
  • Sie möchten die Daten auf einen anderen Rechner übertragen.
  • Sie möchten die Daten von DENTALCAM 7 in DENTALCAM 8 importieren.

    In diesem Fall siehe Daten aus Version 7 in Version 8 importieren.

Typ Name Ist ein Import von v7 nach v8 möglich? Inhalt

Verzeichnis

Archiv

nur automatisch

Rohlingsarchiv-Daten

Verzeichnis

FAP

Nein

Bilder für die Restmaterialanzeige

Verzeichnis

MG

Ja

Maschinengeometriedaten

Verzeichnis

MST

Ja

Materialeinstellungen

Verzeichnis

SET

Nein

siehe aber Werkzeugdaten importieren.

Werkzeugdaten

Verzeichnis

Support*

Nein

CNC-Daten bereits gefertigter Aufträge

Datei

DMT.pdt

Nein

Einstellungen DENTALCNC

Datei

protokoll.mdb

Ja

Protokolldatei zu bereits gefertigten Aufträgen

Datei

set.pdt

Nein

Einstellungen DENTALCAM

*hauptsächlich für den Kundendienst relevant; für eine Sicherheitskopie daher optional