Gilt für: DENTALCAM & DENTALCNC 8.02

Benutzeroberfläche

Wie ist die Benutzeroberfläche aufgebaut?

Bevor Sie anfangen, mit den Programmen zu arbeiten, ist es eine gute Idee, zu lernen, wie ihre Benutzeroberfläche funktioniert. Beide Programme verwenden denselben Aufbau bei der Benutzeroberfläche und dieselben Bedienelemente.

Die Hauptelemente des Setup-Fensters

Die Symbolleiste von DENTALCAM

Die Symbolleiste im CAM-Programm

Die Symbolleiste von DENTALCNC

Die Symbolleiste im CNC-Programm

Hervorgehobene und nicht hervorgehobene Symbole

Ein hervorgehobenes Symbol zeigt an, dass die entsprechende Maschinenfunktion aktiviert ist oder dass der entsprechende Abschnitt in der Software geöffnet ist.

Rechtsklicken Sie auf ein Symbol, um eine Kurzbeschreibung im Infobereich zu erhalten.

(a) Das Symbol wird nicht hervorgehoben. (b) Das Symbol wird hervorgehoben

Vorgänge / Dialoge bestätigen und abbrechen

Um die Texte kurz zu halten, beschreiben wir nur, wie Sie Vorgänge abschließen. Sie können Vorgang jedoch häufig auch mit dem unten gezeigten Symbol abbrechen.

(a) Symbol zur Bestätigung von Vorgängen; (b) Symbol zum Abbrechen von Vorgängen

Update-Symbol

Wenn ein Update verfügbar ist, wird das folgende Symbol in der Hauptsymbolleiste von DENTALCNC angezeigt:

Das Update-Symbol in der Hauptsymbolleiste von DENTALCNC (orange markiert)

DENTALCAM und DENTALCNC aktualisieren

Bedienelemente der Benutzeroberfläche

Unsere FertigungssoftwareGeschlossen Ausdruck für das Softwarepaket aus DENTALCAM und DENTALCNC. verwendet Standard-Windows®-Bedienelemente, allerdings verwenden wir stilisierte Versionen. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen die verwendeten Bedienelemente und verrät Ihnen, was sie tun:

Bedienelement Beschreibung

Ausklapplisten

Wenn Sie das Pfeilsymbol anklicken oder antippen, öffnet sich eine Liste. Wählen Sie den gewünschten Eintrag von der Liste. Wenn der verfügbare Platz nicht ausreicht, um alle Einträge anzuzeigen, verwenden Sie die Scrollleiste an der Seite der Liste, um die übrigen Einträge anzuzeigen.

Schaltflächen

Durch das Anklicken oder Antippen einer Schaltfläche verwenden Sie eine Funktion oder bestätigen eine Programmmeldung. Wenn wir uns auf diesen Text beziehen, verwenden wir eckige Klammern [ ].

Beispiel: Klicken Sie auf Weiter.

Listen

In einer Auswahlliste markieren Sie den gewünschten Eintrag, indem Sie ihn anklicken oder antippen. Wenn der verfügbare Platz nicht ausreicht, um alle Einträge anzuzeigen, verwenden Sie die Scrollleiste an der Seite der Liste, um die übrigen Einträge anzuzeigen. Der aktuell gewählte Eintrag ist hervorgehoben.

Eingabefelder

Klicken oder tippen Sie das Eingabefeld an und geben Sie den Text ein.

Umschalter

Sie können Umschalter verwenden, um zwischen 2 sich gegenseitig ausschließenden Optionen zu wählen.

  • Hervorgehobener Schalter mit Kreis auf der rechten Seite: Option ist aktiviert
  • Nicht hervorgehobener Schalter mit Kreis auf der linken Seite: Option ist deaktiviert

Optionen / Umschaltergruppen

Einige Umschalter bilden eine Gruppe, aus der Sie jeweils nur eine Option auswählen können. In diesen Fällen wird die aktuell aktivierte Option deaktiviert, sobald Sie eine neue Option aktivieren.

  • Hervorgehobener Schalter mit Kreis auf der rechten Seite: Option ist aktiviert
  • Nicht hervorgehobener Schalter mit Kreis auf der linken Seite: Option ist deaktiviert

Wertebalken

Ein Wertebalken visualisiert den entsprechenden Wert: Je voller der Balken, desto höher der Wert.

Manchmal können Sie den Wert anpassen, indem Sie die Werteleiste wie folgt manipulieren: Klicken Sie entweder auf die Stelle, an der die Werteleiste enden soll, oder ziehen Sie das Ende der Werteleiste an die gewünschte Stelle.